Chronik – Die 60er Jahre

Die 60er Jahre

Saison 1959/1960

Sportlicher Erfolg hat jedoch nicht ewig Bestand. Nach Abschluss der Runde 1959/60 musste die erste Mannschaft wieder absteigen. Die Jahre danach waren geprägt von einem sportlichen "Auf und Ab".

 

Saison 1963/1964 Schwarzwaldmeister der C-Klasse

Im Jahre 1964 hatte die erste Mannschaft einen weiteren sportlichen Höhepunkt. Sie wurde Staffelmeister und damit Aufsteiger.
In Ausscheidungsspielen aller Staffelsieger der C-Klassen hat man im Endspiel gegen den SV Donaueschingen II mit 3:2 gewonnen und wurde somit Schwarzwaldmeister der C-Klasse.

Schwarzwaldmeister6364

Schwarzwaldmeister 1963/64

Von links: Hartmut Kopp, Herman Müller, Hans Bodemer, Klaus Raddatz, Horst Sinsilewski, Dieter Braun, Karl-Heinz Kopp, Richard Gürth, Horst Krebs, Albert Kopp, Achim Macha

Verbandsbeschluss 1967

Durch einen Verbandsbeschluss erfolgte im Jahr 1967 eine neue Einteilung im Bezirk Schwarzwald und so fanden wir uns in der C-Klasse wieder! Hier verblieb man in den folgenden Jahren.

 

Neugründungen des SV Buchenberg 1970 und FC Neuhausen 1972

Durch die Neugründungen des SV Buchenberg 1970 und des FC Neuhausen 1972 wurde unsere Mannschaft erheblich geschwächt, da einige Spieler aus diesen Orten sich "ihrem" Ortsverein anschlossen.